Frauen Union Kreisverband Essen
Frauen Union Kreisverband
23:31 Uhr | 23.06.2018 StartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Neuigkeiten
27.03.2015, 08:00 Uhr | Übersicht | Drucken
Equal Pay Day 2015
„Das ist ja zum in die Luft gehen! Noch immer verdienen Frauen fast 22% weniger.“

Um zum Equal Pay Day 2015 ein gemeinsames Zeichen gegen die Lohnlücke zu setzen, haben wir auf dem Kennedyplatz in der Innenstadt rote Luftballons aufsteigen lassen.
Anschließend haben die Expertinnen ihre in 2014 begonnen Gespräche am „langen Tisch“ im Leo’s Casa am Kennedyplatz fortgesetzt.


Unser Thema:
Spiel mit offenen Karten – Was verdienen Frauen und Männer.
Wie kann überprüft werden, ob z. B. die Tätigkeit einer Erzieherin oder einer Altenpflegerin von gleichem Wert ist und deshalb gleich vergütet werden müsste wie die Tätigkeit eines Bauzeichners oder Kfz-Mechanikers? Das sind zentrale Fragen in der Debatte um mehr Transparenz in der Entgeltpraxis. Frau Dr. Jochmann-Döll hat ihren Instrumentenkasten vorgestellt und aufgedeckt, wie wir feststellen können, ob Tätigkeiten gleichwertig sind.
 
Das Ergebnis:
Wir arbeiten weiter gemeinsam daran die Lohnungleichheit für Frauen offensiv in die Öffentlichkeit zu bringen, Wege zum Abbau vorzustellen und deren Umsetzung einzufordern.
Diese Veranstaltung fand in Kooperation mit dem NRW Regionalagentur MEO e.V., der Gleichstellungsstelle und dem SoVD Essen (Sozialverband Deutschland) statt.




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Frauen Union
Deutschlands
 
   
0.15 sec. | 25628 Visits