Frauen Union Kreisverband Essen
Frauen Union Kreisverband
23:31 Uhr | 23.06.2018 StartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Archiv
14.02.2011, 16:17 Uhr | Übersicht | Drucken
Frauen Union Essen zu Gast im Düsseldorf China Center (DCC)

Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist wirtschaftlich gesehen der China-Standort mit dem dynamischsten Wachstum in Europa. Aus diesem Grunde eröffnete der chinesische Geschäftsmann und Investor Robert Cao im Jahr 2005 das Düsseldorf China Center auf der Königsallee 106. Das DCC ist seitdem eine Drehscheibe und Kommunikations-Plattform für den wirtschaftlichen und kulturellen Austausch zwischen Deutschland und China.

Foto

Am 1. Februar 2011 besuchte der Vorstand der Frauen Union Essen mit über 20 Mitgliedern das Düsseldorf China Center (DCC) und erlebte einen informativen Abend.

Nach der Begrüßung mit einem Sektempfang durch die Gastgeberin Annika Kühl (Projektmanagerin; im Foto rechts) erhielten die Teilnehmerinnen einen Einblick über das umfangreiche Leistungsportfolio des DCC und erlebten anschließend einen informativen Abend mit hervorragenden kulinarischen Genüssen.

Im Rahmen eines chinesischen Mehrgang-Menüs konnten sich die Gäste von den äußerst schmackhaften Köstlichkeiten überzeugen, die im „Spezialitäten-Restaurant Jinling“ serviert werden. Während der anschließenden Hausführung beeindruckten die verschiedenen Veranstaltungsbereiche (mit Räumen für 10 bis 190 Personen) alle Teilnehmerinnen durch das chinesische Ambiente und die einmalige Atmosphäre.

Mit einer traditionellen Teezeremonie im Teehaus des Düsseldorf China Centers fand dieser unvergessliche China-Abend seinen Ausklang.

Impressionen
Frauen Union
Deutschlands
 
   
0.02 sec. | 21253 Visits