Frauen Union Kreisverband Essen
Frauen Union Kreisverband
10:27 Uhr | 25.04.2018 StartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 

Archiv
04.11.2008, 16:58 Uhr | Übersicht | Drucken
Herbstempfang am 02.11.2008

Am Sonntag, den 02.11. fand der traditionelle Herbstempfang der Frauen Union im Schloss Borbeck statt.
Zahlreiche Damen waren der Einladung gefolgt, um den Vortrag des diesjährigen Gastredners Franz-Josef Britz, OB Kandidat der CDU Essen, zu hören.


Foto
„Die Bilanz seit 1999 ist gut, jeder kann dies in unserer Stadt sehen", sagte Britz einleitend. Doch es gilt auch vermehrt eine "Politik wider die Zwietracht" zu entwickeln. "Wir können nicht das Zentrum gegen die Stadtteile, die "Leuchttürme" gegen die Breitenentwicklung, die Kultur gegen den Sport positionieren. Eine Großstadt wie Essen mit einer Vielzahl von hier ansässigen internationalen Großunternehmen braucht kein Gegeneinander, sondern ein Miteinander zum Wohle der gesamten Bevölkerung", so Britz.
„Wer die Weichen für eine gute Entwicklung Essens stellen will“, so Britz weiter, „der muss sich vor allem um eine gute Bildung und Ausbildung junger Menschen kümmern. Deshalb hat für mich die Sorge um gute Bildungseinrichtungen Priorität.“
 
Die Vorsitzende Margerete Roderig (Bild, links neben Britz) sicherte die Unterstützung der Frauen für den Wahlkampf zu: "Es gab heute kein Präsent für die Teilnehmerinnen, das findet sich dann im Wahlkampfmaterial wieder", so Roderig.

Impressionen
Frauen Union
Deutschlands
 
   
0.42 sec. | 20744 Visits